Neubau / Umbau des Marktplatzes "Am Vreithof / Am Seel"

Innenstadt von Soest
Blick auf den Platz "Am Vreithof" (Foto Peter Dahm, Soester Anzeiger)

Innenstadt von Soest
Blick auf den Platz "Am Vreithof" (Foto Peter Dahm, Soester Anzeiger)

Innenstadt von Soest
Blick auf den Platz "Am Vreithof" (Foto Peter Dahm, Soester Anzeiger)

Stadt Warstein
Ortszentrum Belecke

Stadt Warstein
Ortszentrum Belecke

Stadt Warstein
Ortszentrum Belecke

Stadterneuerungsmaßnahmen
Flächenentwicklung "Wohnen Am Ardey"

Stadt Soest

Stadt Soest

Stadt Soest

Slider

Flächenentwicklung "Wohnen Am Ardey" in Soest

  • Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung von Entwässerungseinrichtungen
    (Lph. 3–8 §55 HOAI, örtliche Bauüberwachung §57 HOAI)
  • Ausschreibung und Bauüberwachung von Erschließungsstraßen
    (Lph. 5–8 §55 HOAI, örtliche Bauüberwachung §57 HOAI)
  • Koordination der Versorgungseinrichtungen für das Gebiet "Ardey-Süd und Ardey-Mitte" sowie den „Straßenneubau Ardeyweg“ im Rahmen der Flächenentwicklung „Wohnen Am Ardey I“
  • Größe des Erschließungsgebietes: 1.BA ca. 25 ha, Gesamtgröße ca. 60 ha
  • Auftraggeber: WestGkA Düsseldorf, Management Gesellschaft für kommunale Anlagen mbH, Stadt Soest

Wohngebiet "Ardey-Süd und
Mitte"

Die Entwässerung des Plangebietes erfolgt im Trennsystem. Das Niederschlagswasser wird durch die Regenwasser-kanalisation einem Regenrückhaltebecken (RRB) zugeführt. Dieses ist als naturnahes Becken konzipiert. Die Ableitung erfolgt gedrosselt in den "Klaggesgraben".
Das häusliche Schmutzwasser wird im Freigefälle durch die Schmutzwasserkanalisation abgeleitet. Vom Tiefpunkt im Süd-Westen des Plangebietes wird es mittels eines Pumpwerkes und einer Druckrohrleitung in östlicher Richtung bis zum neu gebauten "Ardeyweg" befördert. Hier schließt sich ein Freigefällekanal an und leitet das Schmutzwasser in nördlicher Richtung zur Kläranlage Soest.

Im Verlauf der Regenwasserkanalisation im "Ardeyweg" befinden sich zwei Regenklärbecken (RKB).

Luftbild Gesamtgebiet "Wohnen Am
Ardey". Stand: Juni 2005 (Baustraßen)

Luftbild Regenrückhaltebecken
(RRB-Süd). Stand: Juni 2005 (Bauzustand)